Hat die Federal Reserve das deutsche Gold gestohlen?

Deutschland besitzt nach offiziellen Zahlen mit 3384 Tonnen  das zweitmeiste physische Gold weltweit. Die Bundesbank hat gestern eine Liste über ihren Goldbarrenbestand an den vier Lagerorten Frankfurt, London, Paris und New York veröffentlicht. Ein guter Anlass, um den Verbleib des deutschen Goldes noch einmal zu hinterfragen.

FED Gold Tresor leer
Nachstellung eines Tresorraumes in den Gewölben der amerikanischen Federal Reserve bei Erstbesichtigung der deutschen Goldbestände durch unabhängige deutsche Gutachter. Bildquelle: Die Simpsons.

Hat die Federal Reserve das deutsche Gold gestohlen? weiterlesen

Marin Katusa kauft Gold Canyon Resources (GCU)

Vor wenigen Tagen habe ich auf eine zeitlich begrenzte Chance hingewiesen, die Trade und Investment in einem sein kann (–>zum Artikel). Aktien von Gold Canyon Resources Inc. (TSXV: GCU) werden in Kürze 1:1 in Aktien von First Mining Finance (TSXV: FF) umgewandelt. Marin Katusa erklärt in einem Interview, dass er in großem Stil GCU gekauft hat um FF Anteile über 40% günstiger zu bekommen.

Marin Katusa ist Gründer von Katusa Research, Fondsmanager und Marin Katusa kauft Gold Canyon Resources (GCU) weiterlesen

Unser Geschenk für neue Leser

Erfahren Sie darin, warum Gold und Silber beim nächsten Börsencrash im Preis fallen werden und nicht unmittelbar als "Krisenmetalle" vor Verlusten schützen!
Dieser 13-seitige Report steht für Sie ab sofort kostenlos zum Download bereit.
x