Die Ruhe vor dem Sturm

Ist das nicht herrlich? Endlich lassen wir wieder die graue, kalte Jahreszeit hinter uns. Der Sommer kommt unaufhaltsam, die Tage werden länger und die Röcke wieder kürzer. Die Menschen in der Bahn lächeln endlich mal wieder einfach so und zu allem Überfluss läuft die Wirtschaft rund, unsere Politiker kümmern sich zuverlässig um unsere Belange und die Börsen steigen unaufhaltsam und auf ewig weiter!

Nun, wer meine Artikel kennt, der weiß, dass ich mich nicht gerade dazu berufen fühle, Ihnen die rosarote Brille aufzusetzen und damit Ihren Tag im Cabrio zu versüßen. Ich verstehe mich eher als gelbes Ampelmännchen, ein Warnsignal, ein Störenfried Ihrer Die Ruhe vor dem Sturm weiterlesen

Zehn Jahre Finanzkrise

Der Ausbruch der weltweiten Finanzkrise jährt sich in diesen Tagen zum zehnten Mal. Rückblick: Im Frühjahr 2007 kamen erstmals Zweifel auf, ob die in den Vorjahren stets gestiegenen US-Immobilienpreise nicht mittlerweile überteuert waren – und was bei einem Preisrutsch aus den vergebenen Immobilienkrediten werden würde. Diese Vertrauenskrise führte im Juni 2007 zur ersten Pleite mehrerer Hedgefonds der US-Investmentbank Bear Stearns. Doch weil die US-Immobiliendarlehen in den Boom-Jahren zuvor massenhaft in sogenannten ABS-Paketen zusammengeschnürt und an ausländische Banken verkauft worden waren, war das Problem der faulen US-Hypothekenkredite kein amerikanisches, sondern ein globales.

Zehn Jahre Finanzkrise weiterlesen

Unser Geschenk für neue Leser

Erfahren Sie darin, warum Gold und Silber beim nächsten Börsencrash im Preis fallen werden und nicht unmittelbar als "Krisenmetalle" vor Verlusten schützen!
Dieser 13-seitige Report steht für Sie ab sofort kostenlos zum Download bereit.
x