Schwarzes Gold – das größte Konjunkturprogramm aller Zeiten

Öl war und ist der mit Abstand wichtigste Rohstoff für die Weltwirtschaft. Es ermöglicht uns nicht nur den günstigen Transport von Menschen und Waren, sondern ist zudem auch wesentlicher Bestandteil des Produktionsprozesses fast aller Güter. Ohne die mit Öl geschmierten und mit Diesel betriebenen schweren Arbeitsmaschinen wie Bagger, Walzen, Kräne und Traktoren könnten wir kaum noch Rohstoffe gewinnen, Straßen und Häuser bauen oder Land- und Forstwirtschaft betreiben. Doch wir nutzen nicht nur den hohen Brennwert der fossilen Kohlenwasserstoffe. Unzählige chemische, kosmetische und Schwarzes Gold – das größte Konjunkturprogramm aller Zeiten weiterlesen

Urlaub oder Aktien?

Jetzt beginnt Sie wieder: Die Urlaubssaison – für viele die schönste Zeit des Jahres. Als Reiseweltmeister lassen wir Deutschen uns das Reisen einiges kosten. Ob Strandurlaub auf Mallorca, Kreuzfahrt in der Karibik oder Kulturtrips in tolle Städte und ferne Länder: Im Schnitt gibt jeder Deutsche im Jahr 4.307 Euro für Reisen aus. Viele sparen sogar extra dafür – deutlich lieber übrigens als für die private Altersvorsorge. Kein Wunder. Denn erstens ist das menschliche Gehirn auf die schnelle Belohnung programmiert – der anstehende Urlaub bringt daher mehr Befriedigung als das langfristige Sparen für den Ruhestand. Und zweitens sorgt die Nullzins-Phase dafür, dass mittlerweile 80 % der Deutschen unzufrieden sind mit ihren Sparanlagen.

Urlaub oder Aktien? weiterlesen

Börsencrash = Goldcrash

Den 13-seitigen Report "Börsencrash - Sind Edelmetalle wirklich eine Absicherung?" können hier kostenlos downloaden:
Lesen Sie jetzt, warum beim nächsten Crash auch der Goldpreis fallen wird!
x