Schlagwort-Archive: Inflation

Warum Rüstungsausgaben den Goldpreis stützen

Wenn ein frisch ins Amt gewählter amerikanischer Präsident auf seinem ersten Staatsbesuch in Deutschland nichts besseres im Gepäck hat, als eine völlig absurde Rechnung (Schätzungen zufolge 350 Milliarden US-Dollar) für unterlassene Nato-Militärausgaben, dann stehen uns wahrlich schwierige Zeiten ins Haus. Ich für meinen Teil habe es immer als menschlichen Fortschritt angesehen, je weniger Geld für die Erhaltung der Sicherheit und des Friedens aufgebracht werden muss und je mehr für Bildung, Umwelt und Soziales bleibt. Herr Trump scheint das leider genau anders herum zu sehen.

Vielleicht sollte Frau Merkel im Gegenzug einfach ebenso plump eine Beteiligung an den Erträgen aller amerikanischer Auslandsinterventionen einfordern, die ohne Warum Rüstungsausgaben den Goldpreis stützen weiterlesen

Edelmetalle und Aktien – starke Kursentwicklungen bei ungleichem Risiko

Es läuft derzeit rund an den Märkten. Insbesondere in den USA beflügelt der „Trumptrade“ weiterhin die Phantasien der Anleger und treibt die Indizes Dow Jones, S&P 500 und Nasdaq von einem Rekord zum nächsten. Aber auch die Kurse der anderen wichtigen Handelsplätze von London und Zürich über Paris und Frankfurt bis nach Shanghai und Tokyo klettern stetig vor sich hin und halten sich wacker in der Nähe ihrer Mehrjahreshochs. Es scheint fast so, als würden all die politischen Hiobsbotschaften und schwachen Wachstumszahlen im Welthandel aus den vergangenen Jahren wirkungslos an den Märkten vorüber ziehen.

Doch auch die Edelmetalle müssen sich mit Ihrer bisherigen Jahresperformance keineswegs verstecken. Mit stattlichen 10 bzw. 15 Prozent Zuwachs konnten Gold und Silber Edelmetalle und Aktien – starke Kursentwicklungen bei ungleichem Risiko weiterlesen